Ungarisches Rindsgulasch von Koch in der Box

Gulyás, die Cowboys der Pusta.

Im Wilden Westen heißen sie Cowboys, mutige Männer, wild und verwegen. Bei uns, etwas weniger cool, werden sie schlicht als Rinderhirten bezeichnet. Und in Ungarn nennt man sie „gulyás“. Als Berufsstand waren Hirten von je her nicht besonders angesehen. Dennoch waren sie es, die einer inzwischen weltweit beliebten Speise ihren Namen gaben. Denn die Hirten der Pusta waren es, die ungarisches Rindsgulasch im Laufe der Zeit entwickelt und verfeinert haben. Sie kochten die Fleischspeise in ihrem Kessel, dem Bográes, zu einem deftigen, kräftig gewürzten Eintopf. Diese ursprüngliche Form ähnelt eher dem, was wir als Gulaschsuppe oder Kesselgulasch bezeichnen. So wird das Gericht auch heute noch unter dem Namen Gulyás in Ungarn serviert.

Aus Gulyás wurde Gulasch und ungarisches Rindsgulasch trat seinen weltweiten Siegeszug an.

Außerhalb Ungarns wurde es in zahlreichen Ländern der Welt als Schmorgericht mit sämiger Soße berühmt. Auch in dieser Form ist es im Ursprungsland Ungarn weit verbreitet. Nur nennt man es dort nicht Gulasch oder Gulyás. Sondern, entsprechend seiner Zubereitungsart, Pörkölt, was schlichtweg Geschmortes bedeutet.

Lassen Sie sich von all dieser begrifflichen Vielfalt nicht verwirren, kosten Sie und vertrauen Sie auf Ihren Geschmackssinn. Und glauben Sie mir, es wird Ihnen völlig egal sein, ob auf der Packung Kesselgulasch, Schmorgulasch, Gulyás, Pörkölt oder eben Ungarisches Rindsgulasch steht. Denn wie so oft kommt es auch hier auf die inneren Werte an, also auf das, was drin ist.

Und diese inneren Werte sind ausgezeichnet.

Zartes Rindfleisch, reichlich Gemüsepaprika und Zwiebel gehören unabdingbar in ein gutes ungarisches Rindsgulasch. Genauso eine leckere Soße aus Ajvar, Tomatenmark und kräftigen Gewürzen, die dem Gulasch seine typische leichte Schärfe verleihen. Dazu unsere leckeren Orechiette. Die Orechiette sind wohlschmeckende, hutförmige Nudeln aus reinem Hartweizengrieß. Unser Rindsgulasch ist selbstverständlich frei von Konservierungsstoffen und künstlichen Aromen!

Unser ungarisches Rindsgulasch von Koch in der Box kombiniert für Sie das Beste aus Tradition und Moderne. Der Tradition der ungarischen Gulyás verpflichtet kreieren wir Gerichte, die wir auf einzigartige und moderne Weise für Sie zubereiten und mittels Vakuumtechnik haltbar machen. So geschmackvoll, frisch und gesund wie bei Mutti!

Ungarisches Rindergulasch von Koch in der Box

Back to Top